GPM Documentary Material Hall

GPM Documentary Material Hall

Die Documentary Material Hall des Gyeonggi Museums wurde entwickelt, um eine Einführung in Dokumentationsmaterial wie Bücher, Briefe, Tagebücher, Zertifikate und Porträtmalerei der Joseon-Dynastie zu ermöglichen. Die gezeigten Exponate  sind ca. 300-500 Jahre alt und damit sehr empfindlich gegen Licht, Temperatur und Feuchtigkeit.

Kleine Vitrinen sind eingebaut in den doppelseitigen Mila-wall-Stellwandelementen, und große selbststehende Vitrinen befinden sich zwischen den Stellwänden die wie ein Labyrinth angeordnet sind. Horizontale und vertikale Schubladen sind in die Mila-wall Wandmodule integriert.

GPM Documentary Material Hall 2

GPM Documentary Material Hall 3

GPM Documentary Material Hall 4

GPM Documentary Material Hall 5

GPM Documentary Material Hall 6

GPM Documentary Material Hall 7

GPM Documentary Material Hall 8

GPM Documentary Material Hall 9

GPM Documentary Material Hall 10

GPM Documentary Material Hall 11

GPM Documentary Material Hall 12

GPM Documentary Material Hall 13

GPM Documentary Material Hall 14

Verwendete Module und Besonderheiten

  • Museum: Gyeonggi Provincial Museum in Korea
  • Projekt: Documentary Material Hall Renovation
  • Design: Design IGA Square, Inc.
  • Size sqm: 300sqm
  • System: Mila-wall Serie 100
  • Wandhöhe: 2,5m

Zusätzliche Informationen

Produktseite Mila-wall
Unterlagen anfordern

Mila Wall Designer

MBA hat eine Software entwickelt, mit der Sie einen Ausstellungsraum am eigenen PC planen können:
Mila Wall Designer